Kreis-Rundenwettkämpfe in einem neuen Modus

 

Nach dem unerwarteten, plötzlichen Rücktritt unseres Rundenwettkampfleiters werden die zukünftigen Rundenwettkämpfe in einem vereinfachten Modus ausgetragen. Wie dieser genau aussieht, kann der neuen Rundenwettkampfordnung entnommen werden. Auch die Ergebnis-Meldung erfolgt jetzt ausschließlich elektronisch. Der nächste Rundenwettkampf beginnt Ende Januar. Die endgültigen Staffel-Einteilungen werden Anfang Januar bekannt gegeben. In dem nachfolgenden Kalender sind bereits alle Wettkampf-Termine des Schützenkreises Lingen e.V. für 2020 aufgeführt. 

Rundenwettkampfordnung 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 554.5 KB
Kalender 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 54.5 KB

 

Lehrgang Jugendbasislizenz am 2.2.2020

 

Der Schützenbund Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim führt am 2.2.2020 im Schießstand Deegfeld in Nordhorn einen Lehrgang für die Erlangung der Jugendbasislizenz durch. Anmeldungen müssen bis zum 5.1.2020 mit dem nachfolgenden Formular der Geschäftsstelle des OEGB erfolgen.

oegb_anm_ausbildung_jubali_v3.1__.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB

 

Guter Start für die SSG Bramsche

 

Nach zwei Rundenwettkämpfen in der Bezirksklasse belegt die Auflage-Mannschaft der SSG Bramsche einen guten 3. Platz und ist mit 7,5 Ringen Rückstand auf den Ersten, die SSG Wittlage und 3,2 Ringen Abstand zum Zweiten SSG Burg Wittekind in Schlagdistanz. Der SSV Baccum hat auf dem 10 Platz noch Potenzial nach oben. Die SG Bawinkel und der SSC Brögbern sind auf dem vorletzten bzw. letzten Platz leider etwas abgeschlagen.

 

Beste Einzelschützen aus unserem Schützenkreis sind Gregor Vogeling (SSG Bramsche- 630,8 Ringe) und Hubert Berndsen (SSV Baccum - 628,7 Ringe) auf den Plätzen 6 und 7. 

 

In der Freihand-Konkurrenz belegt die SSG Bramsche mit guten 2221 Ringen mit Platz 8 einen guten Mittelplatz. Beste Einzelschützen sind Frederik Uerlings und Jens Rolink ringgleich mit 744 Ringen auf den Plätzen 21 und 22. 

Ergebnisse LG Auflage.pdf
Adobe Acrobat Dokument 154.0 KB
Ergebnisse LG Freihand.pdf
Adobe Acrobat Dokument 154.6 KB

 

140 Starts bei den Kreismeisterschaften 2020

 

Die Durchführung der Kreismeisterschaften erfolgte reibungslos und ausschließlich auf den elektronischen Anlagen. Dabei waren die Ergebnisse auf einem guten Niveau. Diese können in der nachfolgenden Datei eingesehen werden. Schützen, die sich für die Bezirksmeisterschaften gemeldet bzw. qualifiziert haben, sind mit einem * hinter dem Ergebnis gekannzeichnet.

Ergebnislisten KM 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 64.1 KB

 

Damen-Vergleichsschießen mit gutem Zuspruch

 

18 Damen aus den Vereinen des Schützenkreises trafen sich kürzlich zu deren alljährlichem Vergleichsschießen. Auf der Meyton-Anlage im Schießsportzentrum Wilhelmshöhe wurden dabei gute Ergebnisse erzielt. Das stärkste Teilnehmerfeld gab's bei der Auflage-Disziplin. Hier siegte Doris Krieger (SSC Brögbern) deutlich mit 311,1 Ringen vor Ruth Lüken (Dsp Darme) mit 306,2 Ringe und deren Tochter Katharina mit 304,3 Ringen. Auch die Damen, die erstmalig auf der elektronischen Anlage geschossen haben, zeigten sich begeistert. 

 

Bei der abschließenden Siegerehrung gab es für die erstplatzierten Einkaufsgutscheine der Stadt Lingen.

Ergebnisse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 192.2 KB

 

Start der Rundenwettkämpfe auf Bezirksebene

 

Auch in diesem Jahr starten wieder 4 Mannschaften aus unserem Schützenkreis bei den Bezirks-Rundenwettkämpfen in der Disziplin LG Auflage. Die Endtermine sind wie folgt:

  • 17.10.2019 (SSG Bramsche)
  • 14.11.2019 (SSV Baccum)
  • 13.12.2019 (SSC Brögbern)
  • 09.01.2020 (SG Bawinkel)

Erstmalig wird mit 10-tel-Wertung geschossen. Zudem startet ein Freihandteam unter der Regie der SSG Bramsche und trägt ihre Wettkämpfe gegen Suddendorf II und SSG Osnabrück Land-West aus. Die Endtermine sind die gleichen.

Schützenkreis Lingen e.V.

Poggenborg 50

49811 Lingen

Links

DSB

seit 28.9.2019