Emsland-Meisterschaft mit Rekordteilnehmerzahl

 

Der neuen (noch kommissarischen) Sportleitung des Fachverbandes Schießsport im Kreissportbund ist es gelungen, eine Rekordteilnehmerzahl von 167 Startern bei den Auflage-Disziplinen zur Anmeldung zu motivieren, nachdem die letztjährigen Emslandmeisterschaften zu einem Fiasko wurden und die Vereine außerhalb des Schützenkreises Meppen aus unverständlichen Gründen überhaupt keine Einladung erhalten hatten. Die Anmeldezahl übersteigt aber auch die Teilnahmen der Vorjahre deutlich.

 

Insgesamt 91 Luftgewehr- und 76 Kleinkaliber-Schützen werden am 11. und 12. Februar 2017 im Schießsportzentrum an den Start gehen. Der Wettkampfleiter Jens Rolink weist darauf hin, dass die vorgegebenen Startzeiten verbindlich sind. Änderungswünsche können nur geprüft werden, wenn diese bis zum 2.2.2017 bei ihm eingehen.

Startzeitvergabe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 60.7 KB

Schützenkreis Lingen e.V.

Poggenborg 50

49811 Lingen

Downloads

Links

DSB

Radio + TV

Radio-Interview auf EVW:

Bezirksmeisterschaft im TV:

Filme

seit 8.11.2010 online